Quellenweg Alme

Das idyllische Mühlental mit seinen sprudelnden Almequellen ist von einer seltenen landschaftlichen Schönheit.Mit 104 Quellaustritten sind die Almequellen eine der stärksten und saubersten Quellschüttungen Deutschlands und stehen darüber hinaus auch unter Naturschutz.

Tief durch das Tal geht es und dann wieder hinauf auf die Klippenhöhe oberhalb des Mühlentals -
sehr abwechslungsreich und dennoch keine Gratwanderung. Die Einzigartigkeit des Naturschutzgebiets können Sie hier besonders intensiv erleben. Für geologisch und botanisch Interessierte bietet dieses Karstquellgebiet so manche Überraschung.

Länge: 5,2 km
Streckenverlauf: Almer Entenstall – Buttenberg – Mühlental – Almequellen – Almer Entenstall

Detaillierte Streckeninformationen finden Sie hier.


Diese Seite auf Facebook teilen