Olsberger Quellentour

 

„Alles was wir brauchen um gesund zu bleiben, hat uns die Natur reichlich geschenkt“, das wusste schon Pfarrer Kneipp, der uns zu der Quellentour und dem Olsberger Kneippweg inspirierte.
Als erste Etappe des 39 km langen Qualitätsweges bietet sie den perfekten Einstieg und macht Lust auf mehr. An den natürlichen Tretstellen Gierskopp, Papendiek und am Maxstollen haben Sie die Möglichkeit Ihre heißgelaufenen Sohlen nach Kneipp’scher Lehre zu kühlen und Ihren Kreislauf weiter in Schwung zu bringen.  Am sogenannten Eisenberg wandern Sie außerdem durch ein ehemaliges Bergbaugebiet, das noch etliche Spuren des Eisenabbaus beherbergt. Hoch über Olsberg bringen Ihnen am Langer Berg schließlich sechs Walderlebnisstationen die heimische Natur näher.

 

Detaillierte Streckeninformationen finden Sie hier.

Streckendaten

Schwierigkeit: mittel

Strecke: 16,9 km

Aufstieg: 561 m

Abstieg: 549 m

Dauer: 4,5 Stunden

Niedrigster Punkt: 317 m

Höchster Punkt: 564 m

Diese Seite auf Facebook teilen