Kurpark Brilon

Der in der Helle gelegene Kurpark bietet mehrere Wasserflächen mit Ruhe- und Liegemöglichkeiten und einer Kneippanlage, deren Wasser aus der nahegelegenen Möhnequelle stammt.

Weiterhin befinden sich im Park ein geologischer Lehrpfad, ein Lehrstand für Imker und vielseitige Freizeitmöglichkeiten (Boccia, Tischtennis, Federball etc.).

Von Juni bis August bietet der Kneippverein Brilon mittwochs nachmittags (nur bei gutem Wetter) ein Wassertreten im Tretbecken an.Seit dem Jahr 2003 unterhält der Kneippverein Brilon e.V. einen Kräutergarten mit Informationstafel im Kurpark.


In den Sommermonaten finden regelmäßig Kurkonzerte auf der Terrasse des Hauses am Kurpark statt. Genaue Zeiten erfahren Sie in der Tagespresse bzw. im Plakataushang im Kurpark.


Kurpark Olsberg wird zum Kneipp-Erlebnispark

Das grüne Band der Kurparke, das sich durch das Zentrum von Olsberg zieht, wird in den nächsten drei Jahren ausgebaut und modernisiert. Anhand der fünf kneippschen Säulen Bewegung, Ernährung, Wasseranwendungen, Heilpflanzen und Ordnungstherapie wird jedem Teil des Kurparks eine Säule zugeteilt. Die naturnahe Umsetzung der Säulen machen die Kneipptherapie in ihrer ganzen Spannbreite erfahrbar.

Den Anfang machte der Generationenpark am AquaOlsberg mit Abenteuerspielplatz und Gerätezirkel. Nun folgt nach erfolgreich erteiltem Förderbescheid der Bereich rund um das Haus des Gastes und der Kurpark Dr. Grüne.

Hier geht's zum Presseartikel Kneipp-Erlebnispark Olsberg

Diese Seite auf Facebook teilen