Kneipp Kraftorte in Elleringhausen

Entdecken Sie auf einem inspirierenden Rundgang die Kneipp-Kraftorte in Elleringhausen. Wandeln Sie auf den Spuren Pfarrer Kneipps und erleben Sie die Elemente nach Kneipp mit all Ihren Sinnen!

 

Der Rundgang führt Sie vom Kräutergarten über den Dorfwiese-Barfußpfad und das Wassertreten in der Gierskopp zur Friedenskapelle mit Kreuzweg.

 

 

 

Dorfwiese - Barfußpfad

LEBEN IN BEWEGUNG

 

Auf der "Dorfwiese" ist von der Dorfgemeinschaft ein naturnaher Barfußpfad angelegt worden. Wer einfach mal barfuß losläuft, der tut Füßen und Körper etwas Gutes. Da sich die Füße ohne Schuhsohle ständig an den Untergrund anpassen müssen, werden die Muskeln gestärkt. Nicht nur für Kinder empfehlenswert! Schuhe aus, Strümpfe aus und los geht's!

 

 

 

 

Friedenskapelle mit Kreuzweg

INNERE BALANCE

 

Die am Ruthenberg gelegene Friedenskapelle ist ein kleiner Zufluchtsort inmitten der Natur. Über den 120 Jahre alten Kreuzweg gelangt man von Elleringhausen ansteigend zur Kapelle. Liebevoll gepflegte Kreuzweg-Stationen säumen den Anstieg. Hier und da wird man von einer Ansammlung von Maiglöckchen begrüßt!


Ein Moment zur Ruhe kommen, abschalten und die Natur sprechen lassen. Die Natur mit ihren Kraftplätzen, ein Rastplatz für das Leben.

 

 

Kräutergarten

NATUR WIRKT IN KRÄUTERN

 

Der Kräutergarten an der Schogge ist ein am Hang gelegnes Kräuter-Paradies. Hier wächst eine Vielzahl von Kräutern. Ein kleiner Platz mit einer Sitzgruppe "verführt" zum längeren Aufenthalt.

"Mutter Natur" deckt uns den Tisch auf vielerlei Art und Weise!

 

 

Wassertreten in der Gierskopp

KRAFT DES WASSERS

 

Elleringhausen liegt im schönen, engen Tal der Gierskopp. Der ortsbildprägende Gierskoppbach ist bis heute in seinem natürlichen Bachbett geblieben. Insgesamt 19 Brücken überqueren den Dorfbach entlang der Dorfstraße. Auf der "Dorfwiese" findet sich eine Gelegenheit im Flussbett der Gierskopp nach kneipppschem Vorbild Wasser zu treten.

 

Die Wirkung des Wassers ist so einfach wie genial - "es reizt" und stärkt dadurch das Immunsystem!

 

 

Diese Seite auf Facebook teilen